Grundständiges Fernstudium Gesundheitsmanagement

Im grundständigen Studienbereich kann das Fernstudium eine Alternative zum dualen Studium darstellen. Wer in Teilzeit im Gesundheitssektor arbeitet oder sogar mit seinem Ausbildungsbetrieb in einem Gesundheitsberuf entsprechende Vereinbarungen trifft, kann mit einem der gegenwärtig akkreditierten Angebote spezialisierter Hochschulen einen Bachelor of Arts in Gesundheitsmanagement erwerben.

  • Studieninhalte,
  • Studienorganisation und
  • Wahlpflichtbereiche

können von Anbieter zu Anbieter variieren. Bei der Entscheidung für ein Fernstudium ist auch bei einer bereits feststehenden Wahl des Faches Gesundheitsmanagement wichtig, dass sich Studieninteressierte über die jeweiligen

  • Betreuungsmöglichkeiten,
  • Präsenzphasen und
  • Praxisübungen

informieren und die Angebote mit den eigenen Bedürfnissen und dem eigenen Lerntyp abgleichen.

Karrierekompatible Fortbildung

Grundsätzlich ist das Fernstudium eine adäquate Variante der Fortbildung, die sich für den Wechsel aus dem Sport oder der praktischen Arbeit im Gesundheitssektor in stärker administrativ geprägte Aufgabenbereiche eignet. Bei Vorliegen der entsprechenden allgemeinen Studienvoraussetzungen ist das Fernstudium zum Master of Arts in Gesundheitsmanagement eine Möglichkeit, einen Richtungswechsel der Karriere ohne gravierende Brüche zu gestalten.

Der Zeitaufwand für ein Fernstudium ist nicht zu unterschätzen. Da in der Regel auch Präsenzphasen und Prüfungen mit Anwesenheitspflicht mit der regulären Berufstätigkeit zu koordinieren sind, müssen Studieninteressierte frühzeitig ihren jeweiligen Arbeitgeber über ihre Studienpläne informieren. Ob eine Förderung des Fernstudiums in Gesundheitsmanagement als Fortbildung durch

  • flexible Arbeitszeiten,
  • individuelle Urlaubsregelungen und/oder
  • temporären Wechsel in die Teilzeit

möglich ist, hängt auch davon ab, welches Interesse der Arbeitgeber an einer dauerhaften Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses hat und ob eine Mitarbeiterin (ein Mitarbeiter) für Führungsaufgaben höherer Verantwortungsstufen im Personalplan vorgesehen ist.

Übersicht der Angebote zum Fernstudium Gesundheitsmanagement

Ein Studium in Gesundheitsmanagement ist gegenwärtig (Stand Juli 2013) in sieben akkreditierten Studienprogrammen an sechs Hochschulen möglich.

Das grundständige Studium zum Bachelor of Arts ist möglich

  • an der APPOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft (Studiengang Präventions- und Gesundheitsmanagement),
  • an der Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (Studiengang Gesundheitsmanagement),
  • an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur (HWTK) (Studiengang Gesundheitsmanagement) und
  • an der SRH FernHochschule Riedlingen (Studiengang Gesundheitsmanagement).

Ein weiterführendes Studium zum Master (of Arts) ist zu absolvieren

  • an der Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (Studiengang Gesundheitsmanagement),
  • an der Privaten Hochschule Göttingen (PFH) (Studiengang Betriebswirtschaftslehre) und
  • an der Universität Koblenz-Landau (Studiengang Gesundheitsmanagement).
Anzeigen
Wie hat Ihnen diese Seite gefallen?